Kirchengewerkschaft
Landesverband  B A D E N

normale Ansicht  --  kontrastreiche Ansicht
Oktober 2010

Dezember 2009

Arbeitsausschuss unter Beteiligung der Mitarbeitervertretung

Einrichtungen, Dienststellen oder Betriebe mit mindestens 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (besondere Zählung beiTeilzeitbeschäftigten siehe § 6 KArbSchG) müssen einen Arbeitsausschuss einrichten, welcher die Aufgabe hat, Anliegen des Arbeitsschutzes undder Unfallverhütung zu beraten.

Zwei Mitglieder der jeweiligen Mitarbeitervertretung sind Mitglieder dieses Arbeitsausschusses.

nach oben

home1.|news2.|Kirchengewerkschaft - Info3.|infothek4.|Entgelttabellen5.|wir über uns6.||Kontakt & Impressum8.]