Kirchengewerkschaft
Landesverband  B A D E N

normale Ansicht      --      kontrastreiche Ansicht
März 2013

Konzept für das
TRAINEEPROGRAMM
der Evangelischen Landeskirche in Baden
für die ersten Dienstjahre
der Gemeindediakoninnen und Gemeindediakone

Gemeindediakoninnen und Gemeindediakone werden in der Evangelischen Landeskirche in Baden in unterschiedlichen Handlungsfeldern eingesetzt. Insgesamt arbeiten derzeit ca. 360 Gemeindediakoninnen und Gemeinde-diakone in der Evangelischen Landeskirche. Davon 150 Gemeindedia-koninnen und Gemeindediakone in landeskirchlichen Gemeinden, ca. 45 Gemeindediakoninnen und Gemeindediakone als Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in den Kirchenbezirken und auf landeskirchlicher Ebene, ca. 130 Gemeindediakoninnen und Gemeindediakone als Religions-lehrerinnen und Religionslehrer und ca. 35 Gemeindediakoninnen und Gemeindediakone in besonderen Aufgabenfeldern.

Ziel des Traineeprogramms ist es, Gemeindediakoninnen und Gemeindediakone in den beiden ersten Dienstjahren zu begleiten. Das Trainee-programm stärkt die Feldkompetenz der gemeindepädagogischen und gemeindediakonischen Berufsgruppe im praktischen Einsatz in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern. So werden zielgerichtet Kompetenzen in der Praxis erprobt und ausgebaut. Da sich die Landeskirche dem Ziel eines lebenslangen Lernens verbunden sieht, möchte sie die Berufsgruppe sowohl in der fachlichen als auch in ihrer personalen Kompetenz von Beginn an unterstützen. Sie stärkt durch dieses Personalförderkonzept den gemeindepädagogischen, gemeindediakonischen und religionspädagogischen Einsatz in den Gemeinden, auf Bezirks- und Landesebene sowie im Bereich des Religionsunterrichts.


=> mehr Traineeprogramm (390 KB)

nach oben

home 1. |     news 2. |     Kirchengewerkschaft - Info 3. |     infothek 4. |     Entgelttabellen 5. |     wir über uns 6. |     Termine 7. |     Kontakt & Impressum 8. ]

Valid HTML 4.01 Transitional CSS ist valide!